Reiki - Einweihungen

Grundsätzliche Informationen zu allen Reiki – Graden

In der Regel biete ich Einzeleinweihungen an, es sei denn, es besteht der Wunsch mit jemandem gemeinsam eingeweiht zu werden, jedoch max. drei Personen in einer Gruppe.

Die Termine für die Einweihungen planen wir gemeinsam.

Ich begleite Sie selbstverständlich auch nach der Einweihung auf Ihrem Weg und stehe Ihnen mit Rat zur Seite.

Aufbau des Reiki-Systems nach Dr. Mikao Usui - Die Reiki Grade

Im traditionellen Lehrsystem nach der Dr. Mikao Usui gibt es vier Grade.

Oftmals werden diese Grade aufgeteilt oder erweitert. Die nachfolgende Aufstellung entspricht dem ursprünglichen Prinzip.

Der erste Reiki-Grad

Dies ist der Grundkurs, der wichtige Informationen und Techniken auf der körperlichen Ebene vermittelt. Bei der Einweihung in den 1. Reiki-Grad wird der Kanal geöffnet, durch den dann die universelle Lebensenergie – Reiki – fließen kann.

Sie bekommen vollständige Unterweisung in der Anwendung der Reiki-Technik, lernen, bei sich selbst und anderen Reiki anzuwenden.

Die Einweihung in den 1. Reiki-Grad erstreckt sich insgesamt über 2 Tage, wobei am 1. Tag ca. 5-6 Stunden und am 2. Tag ca. 3-4 Stunden einzuplanen sind. Diese Zeiten können individuell variieren, von daher sollten Sie für die Einweihungstage keine weiteren Aktivitäten planen.

Sie erhalten von mir eine Mappe mit Informationen, in der Sie das Erlernte jederzeit nachlesen können.

Sie bekommen eine Urkunde überreicht, die Ihnen bestätigt, dass Sie die Ausbildung in den 1. Grad des Reiki nach Dr. Mikao Usui erhalten haben. 

Der zweite Reiki-Grad

Die Voraussetzung für den zweiten Grad ist der Abschluss des ersten Grades.

Zwischen dem ersten und dem zweiten Grad sollten gewöhnlich ca. 3 Monate liegen, in der Sie Erfahrungen mit Reiki sammeln können. Natürlich kann individuell ein anderer Zeitraum abgesprochen werden.

Dieser Grad vermittelt Informationen und Techniken auf der geistigen Ebene, er beinhaltet eine erneute, weitergehende, Einweihung. Sie erlernen eine sehr wirksame Technik, um Reiki-Energie unabhängig von Raum und Zeit zu verschicken. So können Sie einem bestimmten Empfänger Reiki zukommen lassen, womit u.a. eine Vollbehandlung im Gegensatz zum ersten Grad, unabhängig von der räumlichen Entfernung möglich ist.

Die Einweihung in den 2. Reiki-Grad erstreckt sich insgesamt über 2 Tage, wobei am 1. Tag ca. 5-6 Stunden und am 2. Tag ca. 2-3 Stunden einzuplanen sind. Diese Zeiten können individuell variieren, von daher sollten Sie für die Einweihungstage keine weiteren Aktivitäten planen.

Sie erhalten von mir eine Mappe mit Informationen, in der Sie das Erlernte jederzeit nachlesen können.

Sie bekommen eine Urkunde überreicht, die Ihnen bestätigt, dass Sie die Ausbildung in den 2. Grad des Reiki nach Dr. Mikao Usui erhalten haben.

Der dritte Reiki-Grad

Dieser Grad wird traditionell als Meister-Grad bezeichnet und wirkt auf der seelischen Ebene.

Die Einweihung in den Reiki - Meister Grad erstreckt sich über 1 Tag mit ca. 3-5 Stunden. Diese Zeiten können individuell variieren, von daher sollten Sie für den Einweihungstag keine weiteren Aktivitäten planen.

Sie erhalten von mir eine Mappe mit Informationen, in der Sie das Erlernte jederzeit nachlesen können.

Sie bekommen eine Urkunde überreicht, die Ihnen bestätigt, dass Sie die Ausbildung in den Meister Grad nach Dr. Mikao Usui erhalten haben.

Der vierte Reiki-Grad

Dieser Grad wird traditionell als Lehrer-Grad bezeichnet. Mit dem Lehrergrad können Sie jetzt selbst in die verschiedenen Reiki-Grade einweihen und somit Reiki-Schüler ausbilden.

Die Einweihung in den Reiki - Lehrer Grad erstreckt sich über 1 Tag mit ca. 3-5 Stunden. Diese Zeiten können individuell variieren, von daher sollten Sie für den Einweihungstag keine weiteren Aktivitäten planen.

Sie erhalten von mir eine Mappe mit Informationen, in der Sie das Erlernte jederzeit nachlesen können.

Sie bekommen eine Urkunde überreicht, die Ihnen bestätigt, dass Sie die Ausbildung in den Lehrer Grad nach Dr. Mikao Usui erhalten haben.